DE|EN

Katharinenstraße 83

Jedes Haus sein eigenes Geheimnis
10 Stations
58:26 min Audio
1.85 km directions_walk favorite 15
Katharinenstraße 83
Katharinenstraße 83

Preisfrage: Welche Erziehungsziele sind besonders langlebig?
Kennen Sie noch den Ausspruch: „Mädchen brauchen keinen Beruf erlernen, sie heiraten ja doch.“? Erst 1976
wurde im BGB die „Hausfrauenehe“ als juristische Norm aufgehoben. Dahinter verbarg sich die Ehefrau in
der ihr zugewiesenen Rolle als Hausfrau, die allein in dieser Funktion zum Unterhalt der Familie beitrug. Auch im 18. Jahrhundert hieß es: Das Ziel einer jeden Frau sei Hausfrau und Mutter - bezahlt vom Ehemann. Das galt auch für Margarethe Elisabeth Hudtwalcker, die ihre Kinder- und Jugendzeit in einem typischen Kaufmannshaus des 18. Jahrhunderts verlebte.

Auftretende:

  • Margarethe Hudtwalcker (2.10.1748 Hamburg - 20.10.1794 Hamburg): Beate Kiupel
  • Johann Octav Nolte (29.11.1744 Hamburg - 28.11.1822 Lübeck), die heimliche Liebe: Dieter Schmitt
  • Margarethe Hudtwalcker, nun verheiratete Milow: Herma Koehn

Bildnachweis:

  • Kaufmannshaus. Staatsarchiv Hamburg
  • Porträt: Margarethe Elisabeth Milow geb. Hudtwalcker. Staatsarchiv Hamburg
  • Porträt: Johann Nicolaus Milow (31.10.1738 Hamburg - 10.1.1795 Wandsbek). Staatsarchiv Hamburg

Listen to the guide now:

Or use the app for listening to the guide on site:

1
Install guidemate app Available in the app & play stores.
2
Open audio guide (in installed app) More guides available
3
Start the tour on site! Audio, map & infos - also available offline.

Guides

searchSearch redeemRedeem voucher rss_feedBlog

Account

person_addRegister

Support

question_answerFAQ descriptionGuide to guide

About us

infoPrices and conditions euroAffiliate Program infoPress info infoTechnology descriptionTerms and conditions descriptionPrivacy infoLegal notice