Waiting
Changes saved.

agra-Park

Leipzig
16 Stations, 95:35 min Audio
2.28 km
agra-Park
agra-Park

Der ursprünglich private, herrschaft­liche Park wurde kurz nach dem Zweiten Weltkrieg zum Schauplatz der agra-Land­wirt­schafts­aus­stellung und damit Anziehungs­punkt auch inter­nationaler Besucher. Hingegen in den letzten beiden Jahr­zehnten verlor der Park stark an Bedeutung, an Besuchern und an Gärtnern. So finden sich heute neben klassisch schönen Parks­zenen und Postkarten-Motiven, die gerne als Kulisse für Hochzeits­fotos genutzt werden, eben auch „angestaubte“ Bereiche. Hinzu kommen die sichtbaren Spuren der denkbar wechsel­vollen Zeiten, die jeweils versuchten, ihre Erklärung der Welt in den Park einzu­schreiben. Damit der Park-Spaziergang zu einem besonderen Genuss wird, ist somit ein ganz bestimmter Blick hilfreich – schwankend zwischen ironischer Distanz und liebe­vollem, aufmerk­samem Hinschauen.
Startpunkt: Markkleeberg, Parkeingang bei Raschwitzer Straße / Parkstraße
ÖPNV: Straßenbahn Linie 9, Haltestelle „Markkleeberg, Parkstraße“
oder S-Bahn, Haltestelle „Leipzig, Markkleeberg“
Streckenlänge: ca. 2,3 km

Mit: Günther Baich, Gerald Biel, Karsten Schütze, Dirk Seelemann, René Reinhardt, Brigitte Wiebelitz
Regie & Aufnahmen: Bertram Weisshaar, Atelier Latent; 2014.
Sounds: Marek Brandt: www.marek-brandt.de
Tondokumente: Sächsisches Staatsarchiv, Audiovisuelle Medien
Fotos: Bertram Weisshaar
Historische Fotos: Sächsische Staatsarchiv Leipzig

Get this guide and others onto your mobile phone
1
Install guidemate app Available in the app & play stores.
2
Open audio guide (in installed app) More guides available
3
Start the tour on site! Audio, map & infos - also available offline.
or

Glimpse at the tour here in the browser.


Connecting to Facebook...