Waiting
Änderungen gespeichert.

Hipster Walk

Leipzig
10 Stationen, 75:49 min Audio
5.69 km
Hipster Walk
Hipster Walk

Einige nennen Leipzig „das bessere Berlin“. Andere sprechen auch von „Hypezig” (André Herrmann). Tatsächlich zieht es seit geraumer Zeit immer mehr „Hipster” in die Stadt. Dieser Audio Walk erzählt die unglaublichsten Geschichten über die berühmt-berüchtigten Hipster-Orte im Leipziger Westen. Leipziger Autoren der Lesebühnen „Schkeuditzer Kreuz“ und „West“ berichten über ihre Begegnungen mit Mate-Trinkerinnen, schwäbischen Immobilientouristen und voll authentischen Einheimischen in Feinripphemden. Setzen Sie Ihre Hornbrille auf und walken Sie mit!
Startpunkt: Hochschule für Grafik und Buchkunst, Wächterstraße 11
Streckenlänge: ca. 6 km

Mit: Julius Fischer, Hauke von Grimm, André Herrmann, Roman Israel, Linn Penelope Micklitz, Kurt Mondaugen, Michael Schweßinger, Matthias Spengler, Franziska Wilhelm
Regie: Franziska Wilhelm und Kurt Mondaugen
Produktion: Bertram Weisshaar, Atelier Latent; 2015
Soundgestaltung: Marek Brandt; www.marek-brandt.de
Die Audioaufnahmen Nr. 7, 8 und 10 wurden dankenswerter Weise zur Verfügung gestellt von MonophonStudio - www.monophonstudio.de“
Fotos: Franziska Wilhelm
Förderung: Dieser Audio-Spaziergang wurde produziert als Beitrag zu dem Festival „B_Tours Leipzig - Bewegung im Stadtraum”, das gemeinsam veranstaltet wurde vom Tanzarchiv Leipzig e.V. und B_Tour GbR. Im Rahmen dieses Programms wurde er erstmals präsentiert in Form eines Lesebühnen-Live-Walks mit Publikum. Das Festival B_Tours Leipzig 2015 und somit auch die Produktion dieses Walks wurde gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen.

Hol dir diesen und weitere Guides auf dein Handy!
1
guidemate-App installieren Im App-Store & Play-Store verfügbar.
2
Audioguide in der App öffnen Weitere Touren über eine App verfügbar.
3
Vor Ort loslegen! Audio, Karte & Infos - auch offline.
oder

Verschaff dir einen Eindruck vom Guide hier im Webbrowser.


Verbindung zu Facebook wird hergestellt...