DE|EN

arrow_back Blog / Oct 20, 2021

"Balado" zur Frankfurter Buchmesse

Welche Bücher empfiehlt EZB-Präsidentin Christine Lagarde? Wie war es, im Schauspiel Frankfurt auf Michel Houellebecq zu warten? Welcher algerische Schriftsteller hat über die Geschichte des Frankfurter IG-Farbenhauses geschrieben? Warum nennt sich David Foenkinos einen „Deutschland-Psychopath“? Welche französische Schriftstellerin wurde von einem Bären angegriffen? Was ist zwischen Jean-Philippe Toussaint und der belgischen Königin Mathilde im Grand Hotel Hessischer Hof passiert? Und was ist zu oft die unmittelbare Folge der herbstlichen Buchmesse?

Diese und noch andere Fragen werden im Laufe vom „Buchmesse-Balado“ beantwortet. Das Programm (in deutscher Sprache) mit französischsprachiger Literatur und Frankfurter Anekdoten hört man idealerweise auf einem Spaziergang, der vom Main zur Messe führt. Aber man kann es natürlich überall hören.

https://guidemate.com/guides/6168897cac56551921b1749d?selectedGuideLocale=de

Guides

searchSearch redeemRedeem voucher rss_feedBlog

Account

person_addRegister

Support

question_answerFAQ descriptionGuide to guide

About us

infoPrices and conditions euroAffiliate Program infoPress info infoTechnology descriptionTerms and conditions descriptionPrivacy infoLegal notice