DE|EN

Der Audiowalk-Award 2020 geht an…


Grafik: katrinem

Guidemate, die Plattform für Audioguides, Audiowalks und Hörspaziergänge, hat in Kooperation mit Soundmarker, dem Labor für ortsbezogene Audioarbeiten, den Audiowalk-Preis 2020 ausgelobt.

Gesucht wurden mutige, künstlerisch und inhaltlich anspruchsvolle Arbeiten aus den Feldern der Dokumentation, Fiktion, Klangkunst und Bildung/Vermittlung – auch Mischformen waren willkommen.

Am 24.6.2020 hat die Jury in einer Live-Sendung aus dem Studio Ansage über die Frequenz der Freien Radios Berlin-Brandenburg die eingereichten Werke vorgestellt und die Gewinner präsentiert.

Das Gewinnerstück des Audiowalk-Awards ist:

toposonie::engelbecken
Eingereicht von Georg Klein

Die Laudatio für toposonie::engelbecken kommt von Caroline Böttcher:

Drei Einreichungen wurden als Nominierungen besonders gewürdigt:

Nominierung

Der Hafen. Ein Hör-Spaziergang zur Geschichte und Gegenwart des Lindenauer Hafens.
Eingereicht vom Kulturkosmos Leipzig e. V.

Die Laudatio für Der Hafen kommt von katrinem:

Nominierung

Everything You Can Imagine Is Real
Eingereicht von Martyna Poznańska

Die Laudatio für Everything You Can Imagine Is Real kommt von Norbert Lang:

Nominierung

Space We Space
Eingereicht von GERÄUSCHKULISSE, Carina Pesch

Die Laudatio für Space We Space kommt von Stefanie Krebs:

Radiobeiträge zum Audiowalk-Award 2020

Bei Deutschlandfunk Kultur gab es folgende Beiträge:



Weitere Informationen: www.soundmarker.de
Kontakt für Fragen: audiowalkpreis@guidemate.com

Medienpartner


Guides

searchSuche

Account

person_addRegistrieren

Hilfe

question_answerFAQ descriptionGuide zum Guide

Über uns

infoPreise und Bedingungen infoPressematerial infoTechnologie descriptionAGB descriptionDatenschutz infoImpressum